ugg stiefel damen G45 Gaming und ASRock FM2A88X

Energieverbrauch

Beim Energieverbauch geht die Schere zwischen ASRock FM2A88X+ Killer und MSI A88X G45 Gaming weit auseinander, es klafft eine Lücke zwischen den beiden Mainboards, die kaum größer sein könnte. Schlecht kommt dabei das FM2A88X+ Killer weg, wir hatten bereits beim Test des Schwestermodells Extreme6+ auf den eklatant hohen Verbrauch hingewiesen. Nun war und ist das Extreme6+ jedoch ein Mainboard für Overclocker, verfügt daher auch über ein 8+2 Phasen Design ein hoher Energiekosum ist daher eher verschmerzbar.

Das FM2A88X+ Killer hingegen richtet sich an Gamer und kommt,
ugg boots kensington G45 Gaming und ASRock FM2A88X
wie die meisten Mainboards für den Sockel FM2+, mit 4+2 Phasen daher. Insofern ist der hohe Energieverbrauch ein echtes Manko. Es übertrifft das Mini ITX aus gleichem Hause, das selbst schon nicht sonderlich sparsam zu Werke geht, noch einmal bei Weitem nicht im positiven Sinne. Somit zeichnet sich an dieser Stelle auch ein Trend ab: Beim Thema Energieverbrauch hat ASRock drastischen Nachholbedarf, verglichen mit der Konkurrenz von Gigabyte und MSI.

Komplett umgekehrt stellt sich der Energieverbrauch des A88X G45 Gaming von MSI dar. Trotz der guten Ausstatung der Platine spielt es in der höchsten Liga. Unterboten diesmal im positiven Sinne wird es lediglich im Idle von Mainboards im Mini ITX Format. Wer bis hierher zwischen FM2A88X+ Killer und A88X G45 Gaming nicht so recht eine Entscheidung fällen konnte,
ugg boots kensington G45 Gaming und ASRock FM2A88X
dem dürfte das angesichts dieses Testergebnisses nun deutlich leichter fallen.