ugg booots Frauenorgasmen heftiger

ich erinner mich gerade an spanischen filem (komödie) den ich makl gesehen hab wo ein entrüsteter bischoff einen kammerdiener fragte ob frauen denn womöglich auch spaß beim sex habenn . darauf der „noch mehr als männer sogar jedenfalls schreien sie lauter!“

irgendwie scheint mir stimmt das wenn ich so sehe was bei den frauen abgeht die schreie, das verzogene gesicht, die verbiegungen und zuckungen. scheinen deutlich vom stärker vom orgi mitgenommen zu werden als ich und die 3 4 männer wo ich mal hab kommen seh noch dazu können sie öfter gemeinheit. kitzelt oder erschreckt. sind die zarten körper womöglich generell empfindlicher als wir robusten männer gg???

also das muss ich mal wiederlegen wir mädels haben im normalfall auch keinen minutenlangen orgasmus (jedenfalls die meisten, oder?). allerdings können wir dann während dieser zeit auch gleich nochmal und nochmal

ich habe bisher auch nur gehört der orgasmus bei frauen sei stärker. kann man ohne wissenschaftlichen hintergrund ja jetzt nicht sicher sagen (hat da wer ne quelle zu?). ich glaub da einfach mal dran g, denn immerhin musst du bedenken viele frauen kommen selten oder gar nicht beim sex, da muss doch wenigstens was bei rausspringen wenn sie mal kommt :gluecklich

bei mir isses jedenfalls so dass ich zu anfang immer sehr heftig komme, da kriegt mein schatz shcon manchmal angst obs mir gut geht :cool1: gegen ende werden sie dann aber immer schwächer, aber trotzdem noch sehr schön.

orgasmen bei frauen sind meiner meinung nach auch besser, aber das liegt daran, dass wir halt länger brauchen und generell nicht so oft kommen wie kerle. kerle können es sich ja ganz leicht slebst machen. und das macht ihr ja auch seeeeeeehr oft. von daher ist das für euch nicht wirklich was neues. aber wenn wir mal so 3,4 tage nicht gekommen sind, ist es dafür umso schöner. solltet ihr auch mal probieren! ; )

liebe grüße, der stern ❗

Klicke in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen.

Alos, ich als Frau kann das auch ganz leicht und oft selbst.?

Gilt auch für Sex Wobei ich manchmal das Gefühl habe, ich komme heftiger als meine Freundin, vor allem,
ugg mokassin Frauenorgasmen heftiger
wenn sie mich vorher ein wenig „gequält“ hat Andererseits, vielleicht bin ich auch einfach etwas expressiver?

Generell denke ich, dass Frauen, genau wie Männer, unterschiedlich intensive Orgasmen haben können. Bei mir ist vom einfachen Abspritzen ohne grosses trara (beim Onanieren) bis zum „Ich kann fliegen“ jedenfalls alles dabei. Wenn ich meine Freundin so sehe, denke ich auch, dass sie einiges heftiger kommt, je länger der Orgasmus hinausgezögert wurde.

aber wenn wir mal so 3,4 tage nicht gekommen sind, ist es dafür umso schöner. solltet ihr auch mal probieren!

Klicke in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen.

Allerdings geht das bei Männern nicht beliebig lange, die „feuchten Träume“ werden immer heftiger, und spätestens nach einer Woche wacht man plötzlich auf und merkt, dass man sein Bett neu beziehen muss Bei mir sind die Orgasmen nach langer Abstinenz auch nicht unbedingt heftiger, sie kommen nur schneller und man verspritzt unmengen. was ne Sauerei Dafür ist dann der zweite nach so einem der Wahnsinn

Ich würd nichtmal sagen, dass der Orgasmus für eine Frau heftiger ist als für einen Mann. Manchmal schafft es meine Freundin schon, dass ich fast das Gefühl habe zu verrecken nachdem ich gekommen bin. Kann mich dann erstmal nicht mehr bewegen und wenn ich aufstehe, fall ich wieder um. Und der Orgasmus ist ja auch nicht immer gleich intensiv. Daher beneide ich auch kein Schwein dafür, dass es 30 bis 60 Minuten lang leiden muss . Achja, wie war das: Bei Frauen ist der Weg das Ziel,
ugg mokassin Frauenorgasmen heftiger
bei Männern andersrum.