ugg boots imitate Freigabe chinesischer Reserven k aktuelle Preisrally bei Seltenen Erden stoppen

Der Vorschlag sei nach einem Treffen des Verbands mit der Nationalen Entwicklungs und Reformkommission und dem Staatlichen Reserveb das vor gut einer Woche stattgefunden habe, unterbreitet worden. China sei mit einem Anteil von 80% der weltweit gr Produzent von Seltenen Erden. In China l global betrachtet auch die gr Reserven dieser Metalle. Die staatlich vorgegebene Produktionsquote liege 2017 wie schon in den letzten drei Jahren bei 105 Tsd. Tonnen.

In den ersten sieben Monaten des Jahres habe China gem Daten der Zollbeh 30,6 Tsd. Tonnen Seltene Erden exportiert, 12,5% mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Sollten tats Reserven freigegeben werden, d auch noch mehr Material exportiert werden. Dies k die aktuelle Preisrally stoppen. Nach einem etwa zweij Dornr w die Preise einiger Seltener Erden in China seit Mitte des Jahres nach oben schie

So habe sich zum Beispiel Neodym seitdem um 60% verteuert, Praseodym und Yttrium um jeweils rund 50%. Von ihren Allzeithochs Mitte 2011 seien die Preise aber noch weit entfernt. Seltene Erden seien essenzielle Bestandteile in der Produktion vieler Anwendungen in der Hightech und R (25.08.2017/fc/a/m)
ugg boots sale Freigabe chinesischer Reserven k aktuelle Preisrally bei Seltenen Erden stoppen