görtz ugg Berechnung des umbauten Raumes

die Anschlussfinanzierung steht an. Die neue Bank möchte nun eine „Berechnung des umbauten Raumes“. Dies gestaltet sich für uns bisher etwas schwierig. Wir haben einen alten Resthof in U Form. Haupthaus, Nebenhaus, Scheune und weitere Nebengebäude gehen ineinander über. Wer kennt sich damit aus oder hat Erfahrung damit? Für uns ergeben sich einige Fragen, die in den Erklärungen und Beschreibungen, die über Suchmaschinen zu finden sind, nicht beantwortet werden. Vielleicht kapier ich’s auch einfach nicht .

1. Wie werden kleine Gewölbekeller (5,62 m und 2,
uggs australia outlet Berechnung des umbauten Raumes
57 m) mit einer Höhe zwischen 1,55 und 1,9 m berechnet? Gilt dabei auch der Faktor, welchen die Banken vorgeben?

2. Das Haupthaus geht in die Scheune über. Die Zwischenwand verläuft schräg innerhalb der Scheune und die Mauer (sowohl Zwischenwand, wie auch die der Scheune) hat eine unterschiedliche Breite (ca. 30 bis 50 cm). Wie exakt muss die Berechnung sein bzw. wie soll man dies bewerkstelligen?

3. Innerhalb des Hauses gibt es unterschiedliche Raumhöhen und diese sind natürlich unterhalb der üblichen Durchschnittshöhe. Zählt trotzdem der von der Bank vorgegebene Faktor? Dieser wird für Häuser vor Baujahr 1924 umd 0,7 erhöht, dabei werden die Räume doch die niedrige Höhe doch kleiner oder verstehe ich da was falsch?

es ist seit 2005 ein wenig komplizierter geworden. Hierzu ist ein leicht erklärliches Merkblatt der Architektenkammer BW erschienen:.
uggs australia outlet Berechnung des umbauten Raumes