ugg store sydney bergossen werden

Wir befinden uns am 22. Spieltag der Beko BBL; nach rund zwei Drittel der Saison haben acht Begegnungen stattgefunden, in denen ein Gamewinner innerhalb der letzten acht Sekunden ein Spiel entschieden hat ganze fünf Mal waren dabei die GIESSEN 46ers vertreten. Es weiß also kein Team besser als der Aufsteiger, wie nah Freud und Leid im Basketball beieinander liegen können.

7. Oktober: 101:104 Niederlage in Würzburg

Fünf Monate nach dem Finalduell in der ProA standen sich die beiden Aufsteiger aus Würzburg und Gießen erneut gegenüber, um bereits am zweiten Spieltag für eines der Highlights der bisherigen Saison zu sorgen.

Verlängerung, eine Auszeit bei 2:24 Minuten auf der Uhr, ehe ein Shootout der Extraklasse folgte: acht Angriffe in Folge punkteten beide Teams, standen sich mit offenem Visier gegenüber keine Auszeit mehr, einfach nur Testosteronvergleich auf dem Parkett. High Noon im Basketball.

10. Oktober: 81:80 Sieg gegen die Brose Baskets

17 Siege haben die Brose Baskets aus ihren vergangenen 18 Bundesligaspielen eingefahren, über die gesamte Saison hin gewinnt der amtierende Meister 29 Prozent seiner Partien mit mindestens 30 Punkten Differenz. Neben den FRAPORT SKYLINERS sind die Gießener das einzige Team, das die Franken bisher in die Schranken weißen konnte.

Die Bamberger sind trotz aller Dominanz nicht ohne Fehl und Tadel (was auch dem Saisonbeginn geschuldet sein mag): Brad Wanamaker gab bei einer Ein Punkte Führung seines Teams einen Wurfversuch ab;
ugg boots damen sale bergossen werden
eine Fastbreak Sicherung fand beim Deutschen Meister nicht statt. Februar 2016

29. November: 68:69 Niederlage gegen Bayreuth

Doch auch den Gießenern selbst versagen mal die Nerven in den Schlusssekunden. Den Ball zum Gegner tippen? Kann mal passieren, gerade beim Vom Ring schlagen. Den Gegner, der zuvor vier Dreier versenkt hatte, an der Dreierlinie aus den Augen verlieren? Unentschuldbar. Aber natürlich steckte dahinter ein wenig Flowers Power.

6. Zur Sicherheit eine Armlänge Abstand halten? Mitnichten.

Yorman Polas Bartolo schlägt Lamonte Ulmer im Drive, lässt sich von Dru Joyces Reach in Versuch nicht beirren und schließt über Brendan Lane ab. Revanche geglückt. Februar 2016

12. Februar: 70:68 Sieg beim Mitteldeutschen BC

Von den bisher vier genannten Crunchtime Aktionen entstand einzig Flowers‘ Gamewinner aus einer Auszeit heraus doch dort eher mehr schlecht als recht. Ganz anders die Gießener bei ihrem jüngsten Gastspiel in Weißenfels:

Zwei Hand offs nach dem Einwurf, ein angetäuschtes Pick and Roll, das einem Pass den Vorzug gibt, ein Fake, um drei Verteidiger auf sich zu ziehen, und der Pass in die Ecke auf Eric James Palm, aus der Predrag Krunic noch so laut schreien könnte und Frantz Massenat ist immer noch schwindelig.

Spielzüge aus der Auszeit heraus von Dennis Wucherer? Darauf sollte man öfter ein Auge werfen.

Und genau deswegen sind wir [Vier Sechser beileibe] frischer.

Das Leben ist ein einziges Hin und Her wie Scheibenwischer.“

Doch bei diesem Team und diesem Coach ist ein Hin und Her nicht einem Auf und Ab gleichzusetzen die GIESSEN 46ers werden bleiben.

Phoenix Hagen Hagen gegen EWE Baskets Oldenburg: Brandon Jefferson trifft einen Dreier zum 76:74 Sieg bei acht Sekunden auf der Uhr.

MHP RIESEN Ludwigsburg bei ratiopharm ulm: Tekele Cotton versenkt einen Fastbreak Layup zum 71:69 Erfolg in der Schlusssekunde.
ugg boots damen sale bergossen werden