ugg bailey boots Frage Aktien ohne Dividende

ich habe eine vermutlich etwas blöde Frage, aber ich habe das nie so richtig verstanden: Welchen Anreiz hat ein Aktionär, Aktien eines Unternehmens zu kaufen, das keine Dividende ausschüttet? Ich mein, Gewinne kann man in so einem Fall wohl „nur“ aus Aktienhandel erzielen, aber warum sollte man so eine Aktie denn überhaupt kaufen? Was hab ich davon? Ist das so ein Massenphänomen das nur funktioniert, weil es so viele Leute gibt die Handel damit betreiben oder gibt es noch andere Werte die das rechtfertigen?

ich habe eine vermutlich etwas blöde Frage, aber ich habe das nie so richtig verstanden: Welchen Anreiz hat ein Aktionär, Aktien eines Unternehmens zu kaufen, das keine Dividende ausschüttet? Ich mein, Gewinne kann man in so einem Fall wohl „nur“ aus Aktienhandel erzielen, aber warum sollte man so eine Aktie denn überhaupt kaufen? Was hab ich davon? Ist das so ein Massenphänomen das nur funktioniert, weil es so viele Leute gibt die Handel damit betreiben oder gibt es noch andere Werte die das rechtfertigen?

Wenn du dein Papier verkaufst bekommst du den Gegenwert auf dein Konto gebucht, von daher kannst du deine Aktie schon zu Geld machen. DAs Unternehmen nimmt seine Papiere nur bei einen Aktienrückkauf zurück sonst nicht. Und jedes Papier hat mehr oder weniger einen Grundwert. Daher wird eine Siemens Aktie zB nie auf 0,01 gehen, weil schon die Sachwerte, Fabriken, Gebäude des Unternehmens mehr Wert sind
uggs für baby Frage Aktien ohne Dividende