ugg amazon Frage Forex Neuling hat eine Frage zum Margin

Seit kurzer Zeit beschäftige ich mich mit dem Thema Forex! Einen gewissen Einstieg und berblick konnte ich mir schon hier im Forum, allgemein im Netz und durch Bücher holen. Jedoch ist bei mir immer noch eine Frage offen. Evtl. bin auch einfach nur zu blöde um das zu verstehen und das will einfach nicht in meinen Kopf reingehen, aber selbst im Netz habe ich irgendwie keine Antwort gefunden!

Meine Frage lautet!

Was ist jetzt wenn der Kurs gegen mich läuft, verlier ich dann maximal nur den Margin (10EUR) und/oder mein eingesetztes Kapital (10 ) oder ist mein restliches Kapital von 490 Euro auch gefährdet?

Das versteh ich irgendwie nicht so richtig. was ich genau von meinem Depot verlieren kann, denn ich möchte ja nicht aufeinmal mein gesamtes Depotkapital einsetzen sondern nur ein Teil davon (in diesesm BSP. 10 Euro von 500 Euro)!

Ich bedanke mich schonmal im Voraus und hoffe auf die Klärung meiner Anfänger Fragen!kleiner

okay vielen Dank an euch beide soweit habe ich das jetzt verstanden, jedoch zwei fragen habe ich noch:

Tritt der Margin Call auf wenn mein Konto (nahezu) platt ist oder wenn ich die Margin in meinem Fall von 10 erreicht habe?

„Die Höhe des Margin ist im Grunde gleichzeitig die Grenze, um wie viel Prozent die vom Kunden gekaufte Währung im Wert fallen darf, bis ein Margin Call erfolgt und der Kunde evtl. sein eingesetztes Kapital verlieren kann“

Und ich habe gelesen das die Margin immer 1% des Volumens ist? aber wenn ich das hier lese bin ich wieder verwirrt und stehe auf dem Schlauch!

Bei Depot 1 muss 1/100 des Volumens als Margin hinterlegt werden. 1000 (1/100) = 10

Bei Depot 2 muss 1/50 des Volumens als Margin hinterlegt werden 1000 (1/50) = 20 “

Das verstehe ich jetzt nicht wirklich, muss ich gestehen.

okay vielen Dank an euch beide soweit habe ich das jetzt verstanden, jedoch zwei fragen habe ich noch:

Tritt der Margin Call auf wenn mein Konto (nahezu) platt ist oder wenn ich die Margin in meinem Fall von 10 erreicht habe?

„Die Höhe des Margin ist im Grunde gleichzeitig die Grenze, um wie viel Prozent die vom Kunden gekaufte Währung im Wert fallen darf, bis ein Margin Call erfolgt und der Kunde evtl. sein eingesetztes Kapital verlieren kann“

Und ich habe gelesen das die Margin immer 1% des Volumens ist? aber wenn ich das hier lese bin ich wieder verwirrt und stehe auf dem Schlauch!
ugg wedges Frage Forex Neuling hat eine Frage zum Margin