ugg classic short black Behandlung Therapie

Tiefe Venenthrombose: Eine frühe Therapie ist wichtigAkut besteht bei einer tiefen Venenthrombose (TVT) immer die Gefahr einer Lungenembolie (auch Pulmonalarterienembolie oder Lungenthrombembolie genannt), das heißt der Lösung von Gerinnselbestandteilen, die dann über das Herz in die Lungenarterien gespült werden. Dies kann kontinuierlich über einen Venenkatheter gegeben werden oder subkutan per Spritze mit einer feinen und kurzen Nadel. Je nach Präparat muss dann ein oder zweimal am Tag gespritzt werden. Marcumar) um,
shoes ugg boots Behandlung Therapie
die dann drei bis sechs Monate weitergeführt wird. Als Marcumar Patient müssen Sie Ihre Gerinnungsfunktion regelmäßig beim Arzt überprüfen lassen und einen speziellen Ausweis bei sich tragen. Dann weiß im Notfall der behandelnde Arzt sofort, dass durch die Behandlung eine erhöhte Blutungsgefahr besteht. In einigen Fällen führt der behandelnde Arzt eine so genannte Lysetherapie durch, bei der sich der Thrombus auflösen und damit die Venenklappen funktionstüchtig bleiben sollen. Die Lysetherapie ist nur bei frischen Thrombosen sinnvoll und mit zum Teil schweren Nebenwirkungen verbunden. Außerdem muss man zahlreiche Gegenanzeigen beachten.
shoes ugg boots Behandlung Therapie